Heilmittelkatalog

Seit dem 01.07.2004 wurde der sogenannte Heilmittelkatalog , der die Verordnungsmenge der Krankengymnastik und physikalischen Therapie bestimmt, neu strukturiert.

Geordnet nach bestimmten Diagnosegruppen kann der Arzt direkt die Art und Anzahl an Therapien ablesen und verordnen.

Beispiele:

Wirbelsäulenerkrankungen mit kurzfristigem Behandlungsbedarf , z.B. "Hexenschuss" = Ischialgie

  • WS 1 mit 6 x KG möglich

Wirbelsäulenerkrankung mit längerfristigem Behandlungsbedarf z.B. Bandscheibenvorfall

  • WS 2 mit bis zu 18 x KG möglich

Exakte Antworten auf ihre Fragen kann Ihnen Ihr behandelnder Arzt oder Therapeut geben !!!

Behandlungsrichtzeiten

Auszug über die Vereinbarung der Behandlungszeiten zwischen dem VDB - Physiotherapieverband und den Krankenkassen:

  • Klassische Massagetherapie (KMT) 15 -20 Minuten
  • Manuelle Lymphdrainage (MLD) 30 / 45 / 60 Minuten
  • Wärmeanwendung mittels Strahler (HL) 10 - 20 Minuten
  • Warmpackung (Fa) 20 - 30 Minuten
  • Krankengymnastik (KG) 15 -25 Minuten
  • Krankengymnastik nach Bobath / PNF (KG-neuro) 25 - 30 Minuten
  • Manuelle Therapie (MT) 15 - 25 Minuten

Anmeldebogen

Hier haben Sie die Möglichkeit, den vor der ersten Behandlung nötigen Behandlungsvertrag und den freiwilligen Anamnesebogen vorab herunterzuladen und sich so die Zeit vor Ort zu sparen.

Zum Anschauen der Dokumente benötigen Sie den Adobe Acrobat Reader.